Unsere Gäste

Zu uns kommen Gäste aller Art und aus aller Herren Länder. Alle verbindet der Wunsch, den Alltag für ein paar Tage hinter sich zu lassen, in irgendeiner Weise aktiv zu sein, die großartige Landschaft sowie die Freundlichkeit der Walser und die regional erzeugten Produkte zu genießen.

Aufgrund der Gegebenheiten unseres Hauses gelingt das am besten als Paar (Ferienwohnung), als Familie oder Kleingruppe (Familienetage) oder mittelgroße Gruppe (das ganze Haus).
Wir freuen uns also ganzjährig über Urlauber, Groß- und Kleinfamilien, Freundeskreise, Wander- und Radfahrgruppen, Kunst- und Kulturgruppen, Firmen, Mannschaften und ähnliches.

Bei uns können sich auch Seminar-, Workshop und Kursanbieter einmieten, um ihre Aktivitäten einmal fernab ihrer gewohnten Umgebung durchzuführen. Damit kann man die Bindung an Kunden, Klienten, Mitarbeiter oder innerhalb des Teams stärken.
Für alle unsere Gäste gilt, dass wir sie bei der Durchführung ihrer Aktivitäten mit Rat und Tat unterstützen. Dazu zählt z.B. auch der Transport vom und zum nächstgelegenen Bahnhof (Feldkirch, Bludenz).

Urlauber/Touristen

Urlauber kommen in unser Haus, um von hier die vielfältigen touristischen, sportlichen und/oder kulturellen Möglichkeiten in der Region zu erkunden. Sie verpflegen sich selbst in unserer Küche oder nutzen das tolle Restaurant Sonne, welches unweit unseres Haus liegt.

Für die Urlauber können wir Tipps geben im Hinblick auf die besten Ziele, aktuelle Veranstaltungen und den kürzesten Weg dahin.

Gruppen, Firmen und Mannschaften

Diese wollen darüber hinaus eigene Aktivitäten im Haus durchführen, sei es in Form von Morgen- oder Abendgymnastik, Gesprächsrunden, Geschäftsbesprechungen, Team-Meetings oder auch „nur“ gemeinsames Kochen, Backen, Lesen oder Fernsehschauen.

Damit die Tage bei uns zu einem runden Programm werden, stehen wir diesen Organisationen sowohl bei der Durchführung ihrer Outdoor-Aktivitäten als auch für eine reibungslose Organisation der geplanten Gruppenarbeiten im Haus zur Seite.
Für die üblichen Seminar- und Workshop-Anforderungen halten wir die nötige Infrastruktur (z.B. WLAN) und Ausstattung (z.B. Tische, Stühle, Whiteboard) bereit.

Für Sportmannschaften oder –gruppen kann auch zusätzlich die Sporthalle oder der Sportplatz der Gemeinde angemietet werden (sofern frei).

Seminaranbieter und Kursleiter

Die Räumlichkeiten unseres Hauses bieten ideale Voraussetzungen für themenspezifisches Arbeiten in und mit Gruppen sowie einem bunten begleitendem Programm. Hier kann:

  • der körperliche Aspekt (Rehabilitation, Yoga, Tai-Chi usw.),
  • der psychologische (Achtsamkeit, Stressmanagement, Zielfindung),
  • der künstlerische (Mal- oder Musikkurse) und/oder
  • der therapeutische Aspekt als vielleicht eine Kombination aus allem (inklusive Ernährungskurse usw.) im Vordergrund steht.

Daher sprechen wir explizit alle Leiter und Organisatoren von Kursen, Seminaren und Workshops an und sie einzuladen, ihre Gruppen für ein paar Tage in die schöne Bergwelt zu führen und bei uns ganz fokussiert an ihren Themen zu arbeiten.

Dabei ist das Haus ein Selbstversorgerhaus. Die Ferienwohnung verfügt über eine Küchenzeile. Ansonsten steht eine sehr große und urige Küche mit Brot- und Pizzabackofen zur Verfügung.

Das Wasser kommt aus einer eigenen Quelle direkt aus den Bergen. Der Käse, die Butter und der Joghurt der Sennerei werden aus der Milch der lokalen Alp-Kühe hergestellt.